Tiere der Neuzeit

Tiere sind unsere Freunde

 Sie helfen uns unsere Lasten des Alltags zu tragen, spenden uns Liebe und Freude! Sie begleiten uns treu, wie kein anderer durch unser ganzes Leben, solange wir sie bei uns haben. Sie lieben uns so bedingungslos, wie es kaum ein Mensch kann! Doch wusstest du auch, dass dein Tier ein Teil von dir ist?

 Ja okay, wir sagen oft, dass es so ist. Aber wissen wir auch, dass da in diesem Moment unsere wissende Seele zu uns spricht?

Tiere die sich für uns, oder für die wir uns entscheiden, haben ihren ganz persönlichen Seelenplan, der direkt mit dem unseren verbunden ist! 

Unsere Tiere sind nicht nur treue Weggefährten. Nein, sie sind unsere Seelenpartner. Das heißt, sie sind wie manche Menschen in unserer Umgebung, unsere eigenen Seelenteile, die ganz bewusst in unserer Nähe inkarniert sind, um uns bei unseren Lebensaufgaben liebend und heilend zu unterstützen!!!

Wenn es uns gut geht, dann geht es unseren Tieren meist auch gut. Manchmal geht es uns besser als ihnen und wir machen uns verrückt was wohl hinter dem Verweigern von Essen oder einer kleinen Schwächelei stecken mag. Wir beschäftigen uns meist zu sehr mit uns selbst und bemerken nicht, dass uns unser geliebtes, treues Tier ein Problem abgenommen hat. Das heißt, es zieht wie ein Magnet negative Energien auf sich, damit wir frei von unschönen Energien bleiben. So mancher Hund hält eine Magenverstimmung von seinem Frauchen ab und leidet selbst darunter. Außerdem sind Hunde und vor allem auch Katzen, sehr sensibel für Geistwesen oder andere, sich in unserer Nähe befindlichen Wesen.

Unsere Tiere lieben und beschützen uns bedingungslos! 

Das ist ihre Aufgabe, die wir  zusammen vor unserer gemeinsamen Inkarnation  abgesprochen haben. Das wundervolle ist, dass sie nicht darüber nachdenken, sondern handeln einfach aus ihrer Intuition heraus. In den meisten Fällen, haben sie noch einen unkomplizierteren und energetisch stärkeren Anschluss an die bedingungslose Liebe, als der Mensch. Durch unsere Verbindung, sind wir karmisch miteinander verstrickt. Dadurch bereiten sie uns Probleme, wodurch sie nicht auf uns hören, sich schwer erziehen lassen oder einfach nur stur sind. Manche bekommen Krankheiten, für die medizinisch keine Ursachen zu finden sind.

Hier setzt die Tier- Kommunikation der Neuzeit völlig neue Akzente. In dem wir uns wieder mehr auf uns selbst und somit auf unser Tier einlassen, können wir hier wahre Wunder vollbringen! Wir helfen uns gegenseitig in unser Gleichgewicht zu kommen.

Solltest du allerdings ein Tier, egal welches als Freund haben und Hilfe benötigen, weil du nicht verstehst, was es dir mitteilen möchte, dann melde dich ruhig bei mir.

Ich werde dir als  

Gesundheitspraktikerin BfG/Pädagogin

&

  Herzlicht- und Seelen Therapeutin für Mensch & Tier©  

liebend und beratend, mit viel Freude zur Seite stehen, damit du gemeinsam mit deinem Freund ins Gleichgewicht kommst. 

Für weitere Fragen stehe ich dir gerne und unverbindlich

zur Verfügung!

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Haus des Lichtes - Allenfeldstrasse 18 - 66589 Merchweiler - 0177 30 84 538